Unsere Argumente

Hier veröffentlichen wir Aktivitäten, Kommentare, Zitate, die uns besonders gefallen....

1. Kernsätze aus unserem Programm. Link anklicken.

2. Unser Programm en Detail. Link anklicken.

 

3, Youtube - Kanal Tim Kellner ab´7.9.2018  -  Sachargumente gegen Dumpfbackenkonzert "#wirsindmehr" in Chemnitz am 3.9.2018

1. Zum Glück  kam durch ein Wunder  noch heraus  das es in Chemnitz  einen Juden gibt der vollgepöbelt wurde.Wie schnell doch solche Sachen erfunden  werden wenn man sie braucht.

2. Wer war denn diese FETTE SAU zum ANFANG ???DER sollte LIEBER MAL 'ne DIÄT in ERWÄGUNG ziehen anstatt dumm UNVERSTÄNDLICH  rumzusülzen und zu NUSCHELN !!!

3. Das ist das westliche Schulsystem... es ist eine verlorene Generation....

4. DIE LINKEN SIND  ARBEITSLOS UND SOZIALSCHMAROTZER, DENN SONST HÄTTEN DIE UNTER DER WOCHE KEINE ZEIT ZUM DEMONSTRIEREN oder ein "Konzert" (???) besuchen, SONDERN WÜRDEN ARBEITEN!!!! 😁 

5. Größte öffentliche Spasti-Versammlung, die es je in Deutschland gab. Hoffe die Namen stehen auf einer Liste. Kann man ohne Mitleid Hartz IV und Rente streichen. Das sind alles Hirntote. Einfach mit den Gästen nach Afrika abschieben, da können sich die Zombies gegenseitig auffressen. 

6.  Wie sieht die Zukunft dieses Lands aus? Steinmeier muss weg. Merkel muss weg, das System muss weg

7. Leider wurde in Schulen niemals die wahrheit gesagt, dass die Kommunisten, den 1. und 2. Weltkrieg verursacht hatten, so wie heute die Kommunistische Bolschewistische Links-Grünen versifften, es wieder versuchen zu sagen " Deutschland verrecke". 

8. Tim. Sprich mal. Bitte das thema an was in Köthen passiert ist ich bitte dich!!!!!

9. auch nur wegen perversen  Musikern  ,,,, pfui Teufel ,,,, Spastiker sind das !!! 

  

4. Deutscher Bundestag - Parlamentsdebatte am 12.September 2019 - Thema und Tagesordnungspunkte : Einzelpläne des Bundeshaushaltes - Bericht&Kommentierung

Die beiden Fraktionssprecher der AFD, Weidel und Gauland, ließen die Vertreter der Systemparteien wie dumme Jungen und Mädchen aussehen und nahmen die Zahlen des Bundeshaushalts  nach allen Regeln der Kunst professionell auseinander.

Alexander Gauland zeigte in seiner Rede die Straße der Gewalt auf, die Flüchtlinge in Deutschland hinterlassen. Dafür sei insbesondere Kanzlerin Merkel verantwortlich. Die Treffen mit Verfassungsschutzpräsident dienten einer besseren Zusammenarbeit seiner Partei mit den staatlichen Organen besonders beim Themenkomplex Flüchtlinge.

Alice Weidel beschrieb das Hiersein von Flüchtlinge in einer Spur von Kriminalität und Gewalt in Deutschland. Verantwortlich dafür seien die flüchtlingsfreundlichen Systemparteien, aber in erster Linie Angela Merkel. 

Stephan Brandner illustrierte in einer rhetorisch grandiosen Intervention, dass die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin die Ursache allen Übels seien. Migranten machten dem deutsche Volke zu schaffen. Sein Betrag war so gewaltig, dass eine Schulklasse mit vielen Migrantenkindern endlich die Zuschauertribüne verließ. Kanzlerin Merkel solle endlich zurücktreten. 
Doch die Kanzlerin hatte nicht den Mut, Brandner's Sachargumenten entgegenzutreten.

Schon am Vortage beschrieb der Haushaltsexperte der AFD, Peter Böhringer, die Grundursachen der verfehlten Haushaltskonzepte in der Flüchtlingspolitik, die die Regierung Merkel dem deutschen Volke zumute.

Genervt von den Einlassungen der Systemparlamentarier Kahrs, Göring-Eckert, Schulz setzte die AFD - Fraktion gegen 11.30 Uhr ein richtiges Zeichen: Sie verließ geschlossen den Sitzungssaal.

Im Sinne der Interessen des deutschen Volkes kamen die AFD - Abgeordneten aber später wieder zurück.

Stephan Brandner von der AFD, selbst West-Ost Flüchtling, wies in seinem Redebeitrag am 13.9. im Bundestag nach, dass die Probleme der Länderjustiz von der Migrantenpolitik der Bundesregierung verursacht wurden.

 

5. Huffington Post - Kommentarportal am 16.9.2018

Weitere Sachargumente - Der Schreiber war so engagiert bei der Sache, dass er die 13 Rechtschreibfehler nicht bemerkte.

Nikolaus Franz Nicht dein Ernst oder? Lebst unter ein Stein die letzten Jahre? Oder bist angestellt bei einer diese marode Propagandamaschinen?
Selbst bei dieser Chemnitz Geschichte sieht man wie unser Lügenpresse am Werk ist. Ihr haltet verbittert dran das es dort Hetzjagd gegeben soll. Habt sogar arabische Schauspieler eingesetzt! 😂
Der Presse soll Verrecken für das was sie hier macht.
Ehrlich, es ist mir zu anstrengend mit so ein Blinder zu schreiben. So blind darf kein Mensch sein.

Eine intellektuelle Auseinandersetzung ist mit Linken nicht möglich. Lesen Sie hierzu folgenden Beitrag  unseres wichtigsten intellektuellen Vordenkers, Mitglied der Kommission: "Sachargumente fördern."

Muss immer wieder lachen über linke Spinner. Weil sie keine Argumente haben - kaum funktionierende Hirnzellen - müssen sie Haare spliten, wollen dann auf der Cent genaue Angaben weil wenn es nicht genau stimmt dann ist die gesamte Argument Nichte in ihre irre Augen. 😂
Es ist peinlich. Ich erzähl meine Familie und Freunde in Amerika davon und sie lachen und schütteln nur ihre Kopf und fragen: "Sind die 5 Jahre alt?" 😂 
Von Leute im Land der Denker und Dichter hätte ich mehr erwartet aber links-sein lässt offensichtlich Schäden im Hirn zurück. Sieht man in gesamte linke Spektrum.
Akzeptiere einfach das euer Seite intellektuell völlig am Boden ist. Akzeptiere das ihr null vernünftige Argumente habt und, vor allem, akzeptiere das wir kommen. 
NICHTS davon wird uns aufhalten, und zwar in GANZ EUROPA. 
Wir kommen. Punkt.  

 

6. Argumente aus den patriotischen Portalen

 

Einige unserer internen Mitarbeiter beleuchten die psychologische Ebene

"Nikolaus Franz lieber linksversyfter hirni, ich bin ein Ausländer, daher verzeihen Sie mir bitte meine häufigen Fehler. Die grünen sind mit der höchsten Wahrscheinlichkeit die Partei des Totalitarismus. Wenn man auch nur ein Millimeter von der psychopatischen Doktrin der Kultur Marxisten abweicht ist man automatisch ein nazi. Ist das ihr Demokratie Verständnis? Unsere grün stalinisten sind Geschichte, denn kein Volk dieser Welt wird der eigenen Vernichtung zustimmen. Genießen Sie die phyrus Siege der linken psychos es geht dem Ende entgegen. Die Zukunft wird sehr National sein, mit Sicherheit."

 

 

 

Start   Presse   Galerie   Politik    Argumente    Bildungspolitik   Sprachkurs   Wortschatz  Attacken  Kontakt